Projekt: Heimtextilien individualisieren
Jahr: 2018
Anwendung: Strandhandtuch digital bedruckt

Herausforderung

Strandhandtücher müssen enorme Feuchtigkeitsmengen aufnehmen können (was Baumwolle nahelegt), aber auch ein schönes Druckbild bieten (was für Polyester spricht). Gesucht ist eine Qualität, die beides vereint und sich selbstverständlich auch für Gäste-,Dusch- und andere -Tücher verwenden lässt.

Lösung

Zwei unterschiedliche Seiten bringen Farbprägnanz und Flauschigkeit in einem Handtuch zusammen.

Beach Towel 290 (Artikel 290)

Die Oberseite besteht aus Polyester Mikrofaser, die sich im Transfer gut bedrucken lässt, wogegen die Unterseite aus saugfähiger Baumwolle besteht.

Technische Umsetzung

Um die "Zweiseitigkeit" von Beach Towel 290 optimal zu nutzen, findet die Bedruckung im Transferverfahren statt. Dadurch wird unter anderem auch gewährleistet, dass die verwendeten Tinten tief in das Gewebe eindringen und lange halten.